2023 – Besuch der „Glanzlichter“-Ausstellung und des Tierparks Gotha

Im Tierpark Gotha – fotografiert von Dagmar Knäbel

Am 18.02. fand der erste gemeinsame Ausflug des Fotoclubs im Jahr 2023 statt. Insgesamt 9 Mitglieder trafen sich 11 Uhr vor der Orangerie in Gotha, in der bis Anfang März die Ausstellung “Glanzlichter 2022” zu sehen ist. Die gezeigten Fotografien sind sehr interessant und abwechslungsreich und sorgten auch innerhalb der Gruppe für Gesprächsstoff. Besonders für die Tier- und Naturfotografen im Fotoclub gab es sicher auch noch die ein oder andere Inspiration.

 

Im Tierpark Gotha – fotografiert von Joachim Lehmann

Im Anschluss an die Ausstellung machten wir uns auf den Weg in den Tierpark. Mit unseren Kameras ausgestattet ging es dann auf Motivjagd. Leider waren etliche Gehege gerade im Umbau und somit nicht bewohnt. Aber auch das konnte uns, wie auch das eher schlechte Wetter, nicht die Laune vermiesen. Am Ende haben wir unterschiedlichste Tiere “einfangen” können.
Im Tierpark Gotha – fotografiert von Maik Kurz
Die alte Bärin, allerlei Vögel, aber auch die Wölfe und beispielsweise den Luchs konnten wir auf Fotos festhalten. Da stand dann oft das größere Rudel vor dem Zaun und nicht dahinter.
Im Tierpark Gotha – fotografiert von Ina Thieme

Im Tierpark Gotha – fotografiert von Annekathrin Linge

14:00 sollte eigentlich noch eine Schaufütterung bei den Luchsen stattfinden, allerdings warteten wir dort vergebens und sind schließlich wieder Richtung Erfurt gefahren, aber nicht ohne einen kurzen kulinarischen Zwischenstopp, wo wir Pläne für weitere gemeinsame Unternehmungen geschmiedet haben.

annekathrin

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert